Cheerleading

Cheerleading (englisch cheer ‚Beifall‘ und to lead ‚(an)führen‘, also „den Beifall anführen“) ist eine Sportart, die aus Elementen des Turnens, der Akrobatik, des Tanzes sowie aus Anfeuerungsrufen besteht.

Die primäre Aufgabe der Cheerleader war ursprünglich das Anfeuern der eigenen Sportmannschaft bei Veranstaltungen und Wettkämpfen und die Animation des anwesenden Publikums. Heute ist es zu einem eigenen Wettkampfsport geworden.

Aussteller für Cheerleading

Turnverein Perchtoldsdorf – Cheerteam

Ausbildung, Kurse | Verein

2005 gründete der Turnverein Perchtoldsdorf die Sparte Cheerleading. Aus einem Team mit 8 Mädchen, entwickelten sich 6 Teams (Level 1 bis 6), welche die gesamte Alterspanne (ab 4 Jahren bis open end) abdecken. Somit trainieren ca. 140 Mädchen bis zu 3 mal die Woche in den verschiedenen Units. Alle Teams treten regelmäßig bei nationalen und internationalen Meisterschaften an und werden auch gerne für Showeinlagen gebucht.

Heute freuen sich die TVP Passion Allstars (Level 6), Cheerleading zu präsentieren und euch näherzubringen. Gerne könnt ihr auch Stunts und Tumbling mit ihnen ausprobieren.